Di.24.11.2020
Michel Schroeder Ensemble
BUNT - Prerelease Concert!
Konzert
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 19,00 € / erm. 15,00 €
Hinweis für Mitglieder der Jazz Federation: Wir empfehlen die Benutzung des Vorverkaufs, auch für Gold-Inhaber*innen, da so Plätze garantiert werden können. | Die Veranstaltung ist bestuhlt.
Video

Wenige Debutkonzerte haben im letzten Jahr einen so nachhaltigen Eindruck hinterlassen wie dasjenige des Trompeters und Komponisten Michel Schroeder. Logisch und erfreulich ist es daher, dass sein hochmotiviertes Ensemble sich nun anschickt, der Welt ihr erstes Album anzuvertrauen, und noch schöner, dass sie dies  noch vor dem offiziellen Termin mit in die FABRIK bringen! 

Das Michel Schroeder Ensemble ist ein 2018 gegründetes Large Ensemble, welches Musiker aus den unterschiedlichsten Stilistiken zusammenbringt. Mit diesem aus vier Streichern, acht Bläsern, Harfe und einer vierköpfigen Rhythmusgruppe bestehendem Ensemble erfüllt sich der Bandleader den Traum für eine Besetzung zu schreiben, welche keine klanglichen Grenzen kennt. Seien es romantische Melodien, wilde Grooves oder auch traditioneller Swing, hier ist für jeden Zuhörer etwas dabei. Es erwarten einen Klänge, die mal nach der Pat Metheny Group, mal nach dem Gil Evans Orchestra, dann wieder nach Michael Brecker klingen, aber doch nichts von alledem sind, sondern die ganz eigene Sprache des jungen Trompeters und Komponisten. 

Nun hat das Ensemble sein erstes Album aufgenommen. Dieses wird BUNT heißen, im März 2021 bei Laika Records erscheinen und beim Pre-Release in der FABRIK zu kaufen sein! 

Das Konzert wird live gestreamt über www.hamburg.stream

Facebook-Event

Pressebild: Michel Schroeder Ensemble©Frank Siemers

Besetzung:

Felix Meyer, Michel Schroeder - trumpets | Sonja Beeh, Felix Konradt - trombones | Max Boehm, Vincent Dombrowski, Lasse Golz, Yannick Glettenberg - reeds | Marie Schroeder - harp | Finn Stamer, Jessica Lim, Lena Appelhans, Felix Jedeck - strings | Béla Meinberg - piano | Daniel Hirth - guitar | Christian Müller - bass | Leon Saleh - drums

Präsentiert von:

Jazz Federation Hamburg

Zum Zweck der Nachverfolgung von Infektionsketten, sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten aller Gäste zu erfassen. Bitte machen Sie von der Möglichkeit Gebrauch, sich bereits vor der Veranstaltung zu registrieren.

Kontaktdatenerfassung


Termin teilen
oben