Information zu unseren Veranstaltungen

Die Fabrik ist seit jeher Stätte der Begegnung für kleine und große Menschen und bietet Raum für Kunst und Kultur sowie für kreativen Austausch. Seit 50 Jahren ist die Fabrik erst einmal offen für alle Menschen und dies wollen wir auch so beibehalten.

Auch aus diesem Grund werden Veranstaltungen in der Fabrik im Rahmen des 3G-Modells stattfinden. Darüber hinaus sehen wir zu viele gesetzliche Risiken im 2G Modell für uns als Veranstalterin.

Ebenso aus Vorsicht wegen der unsicheren gesetzlichen Grundlage und fehlender Absicherung zum Umgang mit Kindern unter 12 Jahren, werden wir die Kinder- und Jugendarbeit vorerst ruhen lassen. 

oben