Do.18.01.2024
Ina Regen & Phil Siemers
***Verlegt in den KentClub***
Konzert
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 35,40 €
Teilbestuhlt, freie Platzwahl

Die Veranstaltung wurde räumlich in den KentClub verlegt.
(Stresemannstraße 163, 22769 Hamburg).

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Ina Regen und Phil Siemers „TOUR’n nur so“. Im April 2024 gehen die Liedermacherin aus Wien und der Singer-Songwriter aus Hamburg gemeinsam auf Tour in Deutschland. Diese Kombination verspricht unvergessliche Konzertabende in einem intimen stimmungsvollen Ambiente mit Solodarbietungen der beiden recht unterschiedlichen Künstler:innen, aber auch mit überraschenden, neuen gemeinsamen Versionen ihrer Songs. Tickets  gibt es ab sofort im exklusiven Presale auf eventim.de und ab Montag, den 11. September 2023 um 11:00 Uhr auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Sie ist aktuell eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Sängerinnen in Österreich: Ina Regen. Mit ihren ersten beiden Alben „Klee“ (2018) und „Rot“ (2021) eroberte die oberösterreichische Liedermacherin nicht nur direkt die Spitze der österreichischen Charts, sondern auch die Herzen der Hörer:innen. Ihr drittes Album „Fast wie Radlfarn“ erschien im März 2023. Ina Regen ist nicht nur eine preisgekrönte Musikerin, sondern auch eine starke und selbstbewusste Persönlichkeit, die ihre Emotionen ungehemmt zum Ausdruck bringt und sowohl über Freuden als auch über Verletzungen singt. Sie begeistert mit atmosphärischen und ehrlichen Songs, die von ruhiger Poesie bis zu mitreißenden Pop reichen.

Er betritt die Bühne mit einer sanften Aura und einer unaufgeregten sowie gefühlvollen Stimme, die das Publikum sofort in den Bann zieht: Phil Siemers. Das Debütalbum „Wer Wenn Nicht Jetzt“ des Hamburger Singer-Songwriters erschien 2020. Sein zweites Album „Marleen“ wurde im Herbst 2022 veröffentlicht. Es ist ein atemberaubend zeitgenössisches, aktuelles Album – musikalisch im Handgemachten, Analogen, im Soul verankert, ohne dort zu erstarren. Phil Siemers' Musik ist eine unwiderstehliche Fusion aus Blues, Soul und Deutsch-Pop, die zum Mittanzen einlädt.

Im Januar 2024 trifft nun „Wiener Schmäh“ auf ein „echtes Nordlicht“, ein freundliches „Moin“ auf ein charmantes „Servus“, wenn die Wahl-Wienerin Ina Regen und der Hamburger Phil Siemers gemeinsam durch Deutschland touren. Wieviel Gemeinsamkeiten die beiden über sich und in ihrer Musik entdecken und wie schön spannende Unterschiede sein können, das erkunden die beiden feinfühligen und charakterstarken Stimmen jeden Abend aufs Neue mit ihren musikalischen Vertrauten in kleinster Besetzung. Das Publikum kann sich also auf einen intimen Konzertabend voller ehrlicher Emotionen, handgemacht verspielter Klangvielfalt und unvergesslicher Momente freuen!

Präsentiert von:

Neuland Concerts, Kulturnews

Termin teilen
oben