Mo.18.10.2021
Fischer-Z
Live 2021
Konzert
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 39,95 €
Video

FISCHER-Z sind Pioniere des Postpunk und Mitbegründer der New Wave. Ende der 70er Jahre sorgten sie mit Songs wie »The Worker«, » Room Service« und »So Long« für Aufsehen. 1987 erschien die bis dato größte Erfolgssingle »A Perfect Day« und legte ein völlig anderes Klanggewand an den Tag, als bisher bekannt. 1989 folgte das zweite Album »Fish’s Head« mit der bewegenden Single »Say No«, deren Video vom eigenen Label verboten wurde. Im gleichen Jahr trat die Band vor 167.000 Zuschauern beim Peace Festival in Ostberlin auf.

Zahlreiche Alben folgten, 2019 das bislang Letzte: »Swimming in Thunderstorms«. Das Album ist persönlich, politisch, leidenschaftlich wie viele seiner Vorgänger. Die Dekonstruktion der lange etablierten parlamentarischen Demokratie durch Online-Kanäle und -Einflüsse, die Verschiebung des Verständnisses von Moral, Diplomatie und Anstand im öffentlichen Sektor beschäftigt wohl jeden aufgeklärten Politikinteressierten. So auch John Watts, der von jeher seine Sicht auf die Dinge in den Songtexten verarbeitet und dabei regelmäßig ins Schwarze des Zeitgeistes trifft. Für das 2019 erschienene Album hat er eine Gruppe von Musikern gefunden, die der Breite und Tiefe seiner musikalischen Ideen gerecht werden. Diese Formation aus John Watts als Sänger und Gitarrist, Sin Banovic am Schlagzeug, David Purdye am Bass, Adrien Rhodes am Keyboard und Marian Menge an der zweiten Gitarre formen fortan die Band. 

Facebook-Event

Pressebild: John Watts

Termin teilen
oben