Fr.04.09.2020
Billy Bob Thornton & The Boxmasters
Konzert
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 44,85 €
VideoPodcast

The Boxmasters, das sind J.D. Andrew und Billy Bob „Bud“ Thonton. In den USA hat sich die Band bereits eine treue Fanbase erspielt und vier Alben veröffentlicht. Seit ihres Bestehens ist es ihnen gelungen, sowohl im intimen Konzertrahmen als auch auf großen Festivals ihr Publikum zu überzeugen.

Noch vor seiner Karriere als Schauspieler und Produzent spielte Billy Bob Thornton in einigen regionalen Bands und arbeitete als Roadie. Billy Bob Thornton ist neben der Schauspielerei auch als Drehbuchautor und Regisseur sehr erfolgreich. Andrew hingegen wirkte an Alben der Rolling Stones oder The Pussycat Dolls mit. 

Das letzte Album »Speck« (KeenTone/Thirty Tigers) wurde mit dem legendären Produzenten Geoff Emerick aufgenommen, der die Zusammenarbeit wie folgt beschreibt: »One of the most exciting projects I’ve worked on since The Beatles«. Auch wenn Geoff noch vor Veröffentlichung verstarb, so hat er dem Album seine ganz spezielle Handschrift verpasst. Und so erinnert der Sound an The Beatles, The Byrds oder auch Big Star. Aber auch eher ungewöhnlichere Instrumente wie die Ukulele überraschen den Hörer, und so ist ein Album mit ganz speziellen Charme entstanden. Auch inhaltlich begrenzt sich das Album nicht auf ein Thema, wie Billy Bob Thornton selbst erklärt: »Lyrically it deals with everything from personal relationships to politics, and social issues. The theme being that we are all specks in this universe trying to navigate it, during trying times in the world we still have our own loves, desires, problems and dreams as individuals. We're just little humans. No matter what our standing is in society.«

Facebook-Event

Podcast

Präsentiert von:

Rolling Stone Magazin und kulturnews

Termin teilen
oben