Die Stadtteilarbeit

Aktueller Hinweis zur Kinder- und Jugendarbeit

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage findet bis auf Weiteres keine offene Kinder- und Jugendarbeit statt.


Die offenen Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind seit 1971 fester Bestandteil der Arbeit der FABRIK im Stadtteil Altona/Ottensen. Hier kann man lernen, sich austauschen, ausprobieren und weiterentwickeln. Ziel ist, die Kreativität und Kommunikation, das Selbstbewusstsein und die Eigeninitiative eines jeden zu fördern. Alle Angebote in diesem Bereich sind kostenfrei.

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Montag bis Freitag* (auch in den Schulferien) öffnet die FABRIK von 12-18 Uhr ihre Türen für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. Ein erfahrenes Team aus Pädagoginnen und Pädagogen freut sich auf alle, die Lust haben, ihre Freiräume mit eigenen Ideen und Abenteuern zu füllen und spielerisch individuelle Stärken und Talente zu entdecken. Die Angebote sind offen, jeder kann kommen und bleiben, solange er mag. Ganz ohne Anmeldung.

Eltern können ihre Kinder gern bringen und abholen, sollten sich dabei aber nicht länger als nötig aufhalten. An den Nachmittagen gehört die FABRIK den Kindern und Jugendlichen. Wir bitten um Verständnis.

* An Feiertagen geschlossen. Aufgrund von Veranstaltungen kann es vereinzelt vorkommen, dass die Kinder- und Jugendarbeit der FABRIK geschlossen bleibt oder früher schließen muss.

Herbst und Winter

In den Herbst- und Wintermonaten treffen wir uns in der FABRIK. Hier kann man vom Tag erzählen, an den Kreativ- und Bewegungsangeboten teilnehmen, die Medienwerkstatt nutzen, Hausaufgaben mit kompetenter Unterstützung bewältigen oder einfach mal durchatmen und spielen.

Unsere Schwer­punkte
Kreativität

malen, basteln, Perlen weben, werken, nähen

Bunte Farben und vielfältige Materialien laden zu Entdeckungsreisen ein. Gemeinsam wird gemalt, gebastelt, genäht und vieles mehr. Immer mittwochs kann man das Perlenweben erlernen und Schmuck aus einer Fülle wunderschöner Perlen selbst herstellen.

Bewegung

spielen, toben, kickern, Inliner, Roller und Waveboard fahren

Wer Bewegung braucht und sich austoben möchte, kann, vor dem Straßenverkehr geschützt, durch die große Halle sausen. Für die »Profis« stehen zwei Rampen bereit, außerdem ein Kicker und eine Tischtennisplatte.

Förderung

Sprach- und Lernförderung und Hausaufgabenhilfe

Medienwerkstatt

Fotos, Filme, Hörspiele

Das FabrikKlick ist mehr als nur ein Computerraum und offen für Kinder und Erwachsene

Natur

Toben im Freien und die Natur entdecken

Der FABRIK-Hof ist nur einen Katzensprung entfernt.

Töpferei

Unsere Töpferwerkstatt steht Kindern und Erwachsenen jeden Alters offen.

Schul­kooperationen

In Kooperationen mit Schulen aus dem Stadtteil besuchen verschiedene Gruppen im Rahmen der ganztägigen Betreuung regelmäßig nachmittags die FABRIK.

Komm vorbei!

Wir freuen uns auf dich!
Montag bis Freitag von 12-18 Uhr

Telefon: 040 - 39 10 7-131

oben